Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch

Institut für Marken- und Kommunikationsforschung - Justus-Liebig-Universität

Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch, Jahrgang 1960, ist Universitätsprofessor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Er ist ferner Direktor des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung und Vize-Präsident des Deutschen Marketing-Verbandes. Professor Esch beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Forschung zum Markenmanagement, zur Kommunikation und zum Kundenverhalten. Neben verschiedenen Beiratstätigkeiten in Unternehmen (u. a. Vorsitzender des Marketing-Beirates bei der Volkswagen AG) berät Professor Esch mit seiner Beratung ESCH. The Brand Consultants eine ganze Reihe renommierter Firmen aus unterschiedlichen Branchen in Fragen der Markenführung und Kommunikation. Zudem wirkt er in angesehenen Managerweiterbildungsprogrammen in Deutschland und der Schweiz mit. Wichtige Buchveröffentlichungen sind u. a. Strategie und Technik der Markenführung, Corporate Brand Management, Behavioral Branding, Handbuch Kommunikation sowie Best Practice der Markenführung.

Institut für Marken- und Kommunikationsforschung - Justus-Liebig-Universität
Licher Straße 66
35394 Gießen
0641 99 22 414
0641 99 22 409
www.imk-giessen.de
Bei Änderung des Profils bitte eine Info an die Geschäftsstelle des Marketing-Club Göttingen e.V. senden. Korrekturen am Profil werden zeitnah durchgeführt. Der Marketing-Club Göttingen e.V. führt keine rechtliche Prüfung der Inhalte durch. Sollten durch die Darstellung Rechte Dritter berührt werden, bitten wir dies der Geschäftsstelle mitzuteilen.
­

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz