Arend de Vries – Geistlicher Vizepräsident des Landeskirchenamtes Hannover

Arend des Vries, (Jahrgang 1954) ist seit 2006 Geistlicher Vizepräsident im Landeskirchenamt der Ev.-luth. Landeskirche Hannover. Nach seinem Theologie-Studium in Wuppertal und Tübingen arbeitete der gebürtige Ostfriese zunächst als Gemeindepfarrer, es folgten Stationen als Landesjugendpastor und Landessuperintendent. Als Leiter der Abteilung 2 "Kirchliche Handlungsfelder – Theologie – Gottesdienst - Mission - Ökumene" verantwortet de Vries auch Themenbereiche wie die Öffentlichkeitsarbeit oder das Fundraising der Landeskirche. Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers zählt knapp 2,8 Millionen Mitglieder in 1.281 Kirchengemeinden.

Rote Reihe 6
30169 Hannover
0511 1241-324
0511 1241-342
www.landeskirche-hannovers.de
Bei Änderung des Profils bitte eine Info an die Geschäftsstelle des Marketing-Club Göttingen e.V. senden. Korrekturen am Profil werden zeitnah durchgeführt. Der Marketing-Club Göttingen e.V. führt keine rechtliche Prüfung der Inhalte durch. Sollten durch die Darstellung Rechte Dritter berührt werden, bitten wir dies der Geschäftsstelle mitzuteilen.
­

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz